Monolux-Licht in der Kosmetik mit Gesichts- und Fußreflexzonen-Massagen

Monolux-Licht in der Kosmetik mit Gesichts- und Fußreflexzonen-Massagen

18.05.2021, 09:30 Uhr

Lydia Schantz

Veranstaltung
Art: Tagesseminar
Ort:München
Beginn:18.05.2021, 09:30 Uhr
Ende:18.05.2021, 16:30 Uhr

Adresse
MORAVAN Warenhandelsgesellschaft mbH
Am Loferfeld 56
81249 München

Bitte buchen Sie die Veranstaltung über die Website des Veranstalters


Tagesseminar: Monolux-Licht in der Kosmetik mit Gesichts- und Fußreflexzonen-Massagen

Mit Lydia Schantz

Monolux-Licht ist eine Kombination von Licht, Farben, Frequenzen, Magnetfeld und Bergkristall. Gesundheit und Schönheit lassen sich wunderbar kombinieren, denn wie Goethe schon sagte: „Wie innen – so außen“, so ist es auch bei der Gesichtsdiagnose, denn unser Gesicht ist der Spiegel unserer Gesundheit.

Dabei geben uns Veränderungen der Gesichtshaut in Farbe, Form, Spannung und Strahlung Auskunft über die Vitalität und Funktion der Organe.

Das Gesicht ist ein Somatotop, wie wir es auch schon von anderen Reflexzonen z.B. den Füßen oder Ohr kennen. Das lässt den Rückschluss zu, dass eine Gesichtsbehandlung mit Monolux-Licht an bestimmten Gesichtsarealen eine gute Wirkung auf die Haut, aber auch einen positiven Einfluss auf die Funktionen der entsprechenden Organe hat.

Mit dem Monolux Pen können auch Fußreflexpunkte, Akupunkturpunkte, Meridiane, Triggerpunkte, Chakren oder „da-wo´s Punkte“ (da wo es weh tut) massiert werden. Ebenso können Nährstoffe mit dem Monolux-Licht tiefer in die Haut eingebracht werden. So kann man auch durch die Anwendung von Monolux-Licht vorbeugend etwas für seine Gesundheit tun.

TERMINE:
Do. 17.09.2020, 09:30 – 16:30 Uhr
Di. 18.05.2021, 09:30 – 16:30 Uhr

KOSTEN: 179,- €

Lydia Schantz ist Kosmetikerin und hat die Ausbildungen Psychophysiognomik, Pathophysiognomik und Monoluxtherapie abgeschlossen und gibt diese Erfahurngen in diesen Tagesseminaren weiter.

Einen Einblick in die Monoluxtherapie in der Kosmetik erhalten Sie auch in folgendem Video

Monoluxtherapie – Gesichtshautpflege mit dem Monolux Pen

Dieser Film zeigt eine besonders einfache Anwendung von biologischer Gesichtshautpflege mit nachfolgender Monoluxtherapie im Rahmen eines Monoluxtherapie Anwender Workshops an der Münch Akademie in München.

Erst wenn Sie auf das Videobild klicken, werden die Dienste von Youtube/Google aktiviert. Es wurden also noch keine Daten an die Server von Google/Youtube übertragen. Wie wir den Schutz Ihrer Daten ernst nehmen, lesen Sie bitte hier.

Referent: Lydia Schantz

Bild von Lydia Schantz

Lydia Schantz

Kosmetikerin

Selbständige Kosmetikerin seit 1995. Arzthelferin, Zusatzausbildungen in EAV, kosmetische Laserakupunktur, Fußreflexzonenmassage, Psycho- und Pathophysiognomik, sowie Monoluxtherapie. „Lassen Sie sich verwöhnen mit Kosmetik im Sinne der Natur und einer Monolux-Gesichtszonenmassage, denn Schönheit und Gesundheit passen wunderbar zusammen!

Mehr über Lydia Schantz

Logo der Bildungsprämie

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop