Psycho-Physiognomik Ausbildung – PS1

Psycho-Physiognomik Ausbildung – PS1

14.02.2020, 14:30 Uhr

Referent: Michael Münch

Veranstaltung
Art: Seminar
Ort:München
Beginn:14.02.2020, 14:30 Uhr
Ende:16.02.2020, 13:00 Uhr

Adresse
Münch Akademie
Seminarzentrum München
Plauener Straße 15
80992 München

Preis

Wichtig: Wenn Sie die Option Wiederholer wählen, teilen Sie uns bitte in den Bestellnotizen bei der Bezahlung mit, wann Sie den gebuchten Kurs zuletzt besucht haben.

Ermäßigungen für (Ehe-)Partner auf Anfrage.


Kurs PS1 – Inhalte

  • Körperbau
  • Naturell
  • Gestalt
  • Kopf
  • Hände
  • Temperament

Praktische Menschenkenntnis für Partnerschaft, Familie und Beruf

Physiognomik ist Formenlehre. Formen zeigen uns Qualität und Möglichkeit. In der Natur (z.B. bei Äpfeln und Birnen), der Architektur ist das selbstverständlich – in der Gestalt des Körpers und des Gesichts ist es genauso.

Die Psycho-Physiognomik gibt Aufschluss über die Persönlichkeit eines Menschen

Sie beantwortet uns Fragen wie:

  • Wer bin ich – wer bist Du?
  • Wo liegen meine / Deine Fähigkeiten?
  • Welche Stärken und Schwächen habe ich / hast Du?
  • Welche Sportart passt zu mir, Dir oder meinem Kind?
  • Wer passt zu wem – in privater und beruflicher Beziehung?
  • Welche Schul- oder Berufslaufbahn entspricht Deinen Anlagen?
  • Welcher Mitarbeiter passt zu welcher Aufgabe?
  • Welcher Lebensstil passt zu wem?
  • In welcher Wohnumgebung fühlt sich mein / Dein System wohl?
  • Welche Themen spreche ich als Berater an?
  • Welche Behandlung passt zu welchem Naturell?

Mit Menschenkenntnis entwickeln Sie mehr Toleranz in privaten und beruflichen Beziehungen

Sie können Kinder, Klienten und Patienten besser einschätzen und ihrem Wesen gemäß beraten bzw. behandeln.
Die Grundlagenausbildung an 4 Wochenenden behandelt das Naturell, die Gestalt von Kopf und Gesicht und die dynamisierenden Kräfte im Rahmen der Kraftrichtungsordnung.
Wir üben ohne zu bewerten, zu beobachten, zu beschreiben und künstlerisch Einzelerkenntnisse zu einem Ganzen zusammenzufügen.
Was stärker hervorragt ist eben hervorragend angelegt und was schwächer ist, ist einfach weniger ausgeprägt. So zeigt z. B. die Nase den Drang und die Anlage zur Selbstverwirklichung, das Kinn die Durchsetzung, das Ohr die Seelenanlage und die Stirn mit welchen Inhalten sich ein Mensch gerne beschäftigt. Finden Sie heraus, wer Sie sind und Ihre Talente und Möglichkeiten.

Referent: Michael Münch

Bild von Michael Münch

Michael Münch

Gesichtsdiagnostiker und Heilpraktiker DO.CN

Vita Michael Münch

Michael Münch, geboren 1956 in München, seit 1984 in eigener Praxis niedergelassen mit den Schwerpunkten komplementäre Diagnoseverfahren und energetische Therapieformen.

Seit frühester Jugend mit der Physiognomik beschäftigt, trifft er 1992 auf Natale Ferronato dessen Diagnose- und Therapiesystem er in seine tägliche Praxisarbeit integriert. Mit der Entwicklung der Monoluxtherapie erweitert er die Therapiemethoden am Somatotop des Gesichts und an allen Reflexzonen.

Im Jahre 2004 gründet er die Akademie für Physiognomische Psychologie in München, heute: Münch Akademie. Dort gibt er sein Wissen der Psycho-Physiognomik nach Carl Huter, die Pathophysiognomik nach Natale Ferronato, die Med. Radiästheaie und die Monolux-Therapie systematisch in zertifizierten, abgeschlossenen Ausbildungen weiter.

Mehr über Michael Münch

Zusätzliche Information

Logo der Bildungsprämie

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop